So reinigen Sie Ihr FLOWBLOW-System

Schritt 1

Schalten Sie die Pumpe(n) aus, stellen Sie die Kugelhähne im FlowBlow Schacht entsprechend ein, stecken Sie den Blower an, blowern. Der Kies wird mechanisch gereinigt, der Dreck fällt links und rechts neben den Systemverteilern nach unten. Saugen Sie den Dreck aus den Wartungsrohren (eines nach dem anderen) mit der Impellerpumpe ab.

So reinigen Sie Ihr FLOWBLOW-System

Schritt 2

Filterzone zumindest im Frühjahr dabei komplett entleeren, Blower abstecken, Pumpen einschalten und den Betrieb wieder aufnehmen.

 

Zeitaufwand: ca. 30 Minuten